Hans

34. Vollmondbrief

Liebe Vollmondbriefgemeinde,

morgen verleihe ich im Vorfeld der Diagonale Heinz Trenczak für seinen Noarnfülm die Silberne Toblerone. Herzliche Einladung! Preisverleihung Dienstag, 17.3.09 um 14 Uhr bei Rose Mild in der Stubenberggasse 7.

Vollmondbriefe gibt es vorläufig keine mehr. Ich danke allen Mitgliedern der Gemeinde für ihre stete Aufmerksamkeit. Sie hat mir sehr geholfen. Jetzt schreibe ich gelegentlich eine Sonntagsgeschichte für das Architekturportal www.gat.st , so auch letzten Sonntag unter # 270. Wer <Klüngel Graz> bei Google eingibt, gelangt ebenfalls zu meiner aktuellen Sonntagsgeschichte, welche sich von gestern auf heute auf Platz 3 von 1620 Einträgen gerankt hat. Vor dem Hintergrund des Baukorruptionsskandals im Grazer Rathaus letzte Woche ist das kein Wunder. Befremdlich dagegen das bisher einzige Posting, in dem Format und Essayistik bemängelt werden. Aber macht Euch selbst einen Reim.

Vorschau: Am 4.4. 12 Uhr mittags Gedenkfeier für Deserteure am Denkmal auf der Ries: http://www.youtube.com Und noch wer feiert an diesem Tag, und zwar das 60jährige Bestehen: die NATO.

Da gratulieren wir jetzt schon auf das Allerschärfste.

So, jetzt geh i kliam, bevors finsta wird.

Auffi auf die Alm!

Hans Fraeulin

8010 Graz, Datum des Poststempels

Impressum

Vollmondbriefearchiv